Welling hat mehrere Designpreise erhalten, …

Bild design label 1 Fashi Fashbacke

…darunter den Bo Bedre Award, den Good Design Award und wurde zum dänischen Designer des Jahres 2013 und 2014 ernannt. Welling ist der Sohn eines Zimmermanns und seine Faszination für Produktionstechniken, Materialien und Maschinen wurde schon als Kind geboren. Umso wichtiger ist es, dass der Bürostuhl alle wichtigen Anforderungen erfüllt und dass Sie abends nicht mit Rückenschmerzen nach Hause gehen müssen. Sie müssen daher vor allem bequem sein, aber es ist auch entscheidend, dass sie optimal an jeden einzelnen Mitarbeiter angepasst sind.

Die Stücke sind technisch ausgereift, strahlen nordischen Minimalismus aus und überzeugen auch preislich. Niemand konnte vorhersehen, dass Rolf Hay ein wichtiger Akteur auf dem Markt für Designermöbel werden würde. Vielmehr war es Zufall, dass der junge Däne nach dem Abitur in einem Möbelgeschäft in Hannover auftauchte.

Während er dort arbeitete, besuchte er auch die Kölner Möbelmesse – und betrachtete Arne Jacobsens legendären Stuhl Ameise von 1952 als Neuheit auf der Messe. Hay gelang es, sich zwischen den Lagern zu etablieren. Der Ball ist ideal, vor allem, wenn man die Schweine eine Zeit lang beschäftigen oder ihnen keine große Menge Heu geben will.

Das dänische Designlabel Hay hat sich zum Ziel gesetzt, das typisch dänische Möbeldesign der 50er und 60er Jahre auf moderne Art und Weise wiederzubeleben. Seine Gründer haben die entsprechenden Elemente aus beiden Welten ausgewählt und wieder zusammengefügt. Als Folge davon verzichten Rolf und Mette Hay immer noch auf Werbung – fast so, als wollten sie überhaupt nicht wahrgenommen werden. Stattdessen stecken sie viel Energie – auch das ist ungewöhnlich für eine neue Marke – in die Entwicklung von Designs für Serienprodukte, die sowohl standardisiert als auch weltweit und in großen Stückzahlen produziert werden.

Welling hat mehrere Designpreise erhalten, …