Im Prinzip lädt der Bereich Connaught Place in …

Bild imitationsschmuck 1 Fashi Fashbacke

…Delhi zum Einkaufen ein. Kleine Ladenzeilen säumen die Straßen und bieten von Kleidung über Taschen und Zeitschriften bis hin zu Antiquitäten alles an. Der Staat ist heute einer der größten Produzenten des Landes.

Auch hier liegt der Schwerpunkt auf der Verwendung von Edelsteinen und Ornamenten. In das Edelmetall werden Löcher gebohrt, in die die Edelsteine eingesetzt werden. Kundan-Schmuck wird oft auf der Rückseite emailliert, so dass beide Seiten eine schöne Oberfläche haben.

Wenn die Knoten offen sind, wird der Stoff gefärbt, mit Ausnahme der Knotenbereiche, die weiß bleiben. Dieser Vorgang kann mehrmals wiederholt werden, um ein Bhandani-Gewebe mit vielen Farben und Mustern herzustellen. Das sichtbarste Merkmal der indischen Einkaufsstraßen ist seit jeher das Nebeneinander von Geschäften, die die gleichen Waren anbieten.

Der Hauz Khas Markt in Delhi hat sich zu einer Art kollektivem und kreativem Laden entwickelt. Es ist die exotische Welt der indischen Modedesigner – in der Nähe von mittelalterlichen Ruinen und Restaurants, die nach einem wunderbaren Einkaufsbummel schlemmen. Selbst die feinen Pashmina-Ziegenwollschals haben ihren Ursprung in Kaschmir.

Im Prinzip lädt der Bereich Connaught Place in …