Heute ist Gucci zum Symbol der italienischen Mode …

Bild lederware marke sonnenbrille kleid 1 Fashi Fashbacke

…und des italienischen Lebensstils geworden. Reptilien-Luxus Um der Welt zu zeigen, was “Gucci made in Italy” bedeutet, öffnet das Unternehmen nun einige Produktionstüren an seinem Hauptsitz. Es befindet sich westlich von Florenz, im Industriegebiet Scandicci-Casellina, einem Komplex aus Gebäuden, Verkehrsinseln, Supermärkten und flachen Industriegebäuden.

In den 1970er Jahren wurden die Verwaltung und ein Teil der Lederwarenproduktion hierher verlegt. Dieses Projekt wurde 2017 gestartet und hat bereits im vergangenen Jahr einen beachtlichen Umsatz von fast 500 Millionen Euro erwirtschaftet. Größere Projekte könnten also folgen, und es heißt sogar, dass eine völlig neue Marke in Vorbereitung ist.

Rihanna wurde bereits mit einer Sonnenbrille mit dem Wort “Fenty” in großen Buchstaben gesehen. Wenn Sie andere Kleidungsstile benötigen, suchen Sie nach Oikay. Während Gucci-Brillen hauptsächlich als Sonnenbrillen verwendet werden, bietet das Label auch viele Brillenfassungen an.

Mister Spex macht es einfach, eine Gucci Fassung mit Gläsern – einschließlich Gleitsichtgläsern – zu kombinieren, die speziell auf Ihre Verschreibung abgestimmt sind. Das bedeutet, dass Sie sich im Alltag mit Luxus umgeben können – ohne Verlust der Sehhilfefunktionen. Gucci-Sonnenbrillen sind auch mit Korrektionsgläsern von Mister Spex erhältlich. Die Benutzer dürfen die Marke in keiner Weise diffamieren oder beschädigen. Das bedeutet, dass es ratsam ist, in l’Oer-Dokumenten anzugeben, ob die angegebenen Logos oder Wort-/Bildmarken geschützte Marken sind.

Heute ist Gucci zum Symbol der italienischen Mode …
Markiert in: