Für sie bedeutet dies faire Arbeitsbedingungen …

Bild taschen marke stil stoffwechsel 1 Fashi Fashbacke

…und umweltfreundliche Textilien. Alle Produkte sind mit dem VeganLogo Peta-Approved gekennzeichnet und zertifiziert. Christina aus Duisburg – sie führt seit April 2015 ein kleines Modelabel.

Auf der Vorderseite hat der Blazer zwei aufgesetzte Taschen. Glore bietet nur Marken an, die faire und ökologisch nachhaltige Mode mit ethischen Standards anbieten. Alle seine Stile sind aus alten Saris gefertigt, und jeder von ihnen ist mit Liebe und Sorgfalt für Mutter Erde gestaltet.

Sie unterstützen auch nachhaltige Gemeinschaften, Kooperationen und die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Lieferanten – alles mit der Notwendigkeit, Veränderungen in der Mode und im Stoffwechsel als Ganzes zu bewältigen. Hiawatha-Stiefel werden von den ersten Huron-Wendat aus Wendake, Kanada, handgefertigt. Die Stiefel werden unter Berücksichtigung des Stoffwechsels hergestellt und die Hersteller werden fair bezahlt.

Life-Tree ist ein ökologisch orientiertes Designlabel und das Projekt von zwei Jungunternehmern aus Augsburg. Was als sekundäres Hobby begann, wurde 2017 zu einem unabhängigen Unternehmen. Als ausgebildete Kommunikationsdesignerin entwirft sie die Motive und Designs selbst. Sie druckt sie dann selbst, in ihrem kleinen Büro, im Siebdruckverfahren aus.

Für sie bedeutet dies faire Arbeitsbedingungen …
Markiert in: