Die Navigationsinstrumente des US-Unternehmens, …

Bild steine und metalle 1 Fashi Fashbacke

…das seit Mitte 2010 im schweizerischen Schaffhausen ansässig ist, finden sich in unzähligen Flugzeugcockpits. Darüber hinaus ist Garmin seit Jahren weltweit führend bei mobilen Navigationsgeräten für Automobile. Die logische Konsequenz daraus ist der Verzicht auf interne Navigationslösungen für Smartphones.

Die Gps-Renn- und Triathlonuhr ist mit Gps- und Glonass-Satelliten kompatibel und bestimmt Ihre Position schnell und genau – selbst in dichten Wäldern oder zwischen hohen Gebäuden. Mit der automatischen Multisportfunktion können Sie bei Paarungen, Duathlons und Triathlons per Knopfdruck zwischen den Sportarten wechseln, so dass Sie keine wertvolle Zeit verlieren. Für den Empfang zusätzlicher Verkehrsinformationen oder für Fahrten in Gebiete ohne Dab+-Empfang bietet Garmin die Möglichkeit, das Navigationssystem mit dem Smartphone zu koppeln. Die Befehle von

werden sehr zuverlässig erkannt, auch wenn das Fenster offen ist und Umgebungsgeräusche hörbar sind. Das Schlüsselwort ist Ok Garmin, z.B. um das gewünschte Ziel anzugeben. Dies ist insbesondere beim Fahren viel sicherer als die Navigation direkt auf dem Bildschirm.

Der Forerunner 735XT ist auch eine der ersten Rensuhren, die mit den Strava Live-Segmenten kompatibel ist, wozu auch ein 60-Tage-Testabonnement von Strava Premium gehört. So können Sie jedes Renn- oder Radsport-Training in einen virtuellen Wettbewerb verwandeln. Ein besonderes Highlight ist das Lcd-Display, denn normalerweise kann das Lcd-Display bei Tageslicht ohne Hintergrundbeleuchtung abgelesen werden.

Die Navigationsinstrumente des US-Unternehmens, …