Der zusätzliche Wasserstoff kann dann wie Erdgas …

Bild allgemein 1 Fashi Fashbacke

…verbrannt werden und führt nur zu Wasserdampf. Das Projekt Kopernikus Ensure untersucht derzeit unter anderem, wie Wasserstoff in das Energienetz der Zukunft integriert werden kann. Sie können sich auch um eine Finanzierung im Rahmen des Förderprogramms für energieeffizientes Bauen und Nachrüsten – Brennstoffzellen bewerben.

Gerade im Hinblick auf die begonnene Energierückgewinnung sind effiziente Energiespeicherlösungen von entscheidender Bedeutung für die zukünftige Energieversorgung und zur Entlastung der Netze. Proton Motor Fuel Cells entwickelt eigene Brennstoffzellen und kombiniert diese mit ausgewählten, auf Ihr Anwendungsgebiet zugeschnittenen Komponenten zu integrationsfertigen Brennstoffzellen- und Hybridsystemen. Diese Komplettlösungen aus einer Hand unterscheiden Proton Motor von reinen Systemintegratoren.

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer gibt den deutschen Anlagenbauern im Bereich der Elektrolyseure einen Weltmarktanteil von mehr als einem Sechstel. Jeder Tom, Dick und Harry wäre zumindest theoretisch in der Lage, seinen eigenen Strom zu produzieren. Natürlich kostet ein Kraftwerk auch Geld, aber viel weniger als eine H2-Rückgewinnungsanlage.

Die Tatsache, dass Bmw kurzfristig kein Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeug in Serie produzieren wird, begründet das Unternehmen mit den nicht vorhandenen Rahmenbedingungen. Pemfc-Brennstoffzellen verwenden normalerweise eine feste Polymermembran als Elektrolyt. Sofc-Festoxid-Brennstoffzellen hingegen arbeiten bei einer Temperatur von 650-1000°C. Die meisten der derzeit verfügbaren Brennstoffzellen-Heizgeräte basieren auf der Sofc-Technologie.

Der zusätzliche Wasserstoff kann dann wie Erdgas …